Schreibende Frauen in Berlin


Neu

Schreibende Frauen in Berlin

Artikel-Nr.: 9783897730861
14,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Rolf Schneider

Schreibende Frauen in Berlin

Von Hannah Arendt bis Renée Zucker

Klappenbroschur, 288 Seiten, 76 Abbildungen

Format: 13,5 x 21 cm

 

Berlin war schon immer ein Zentrum aufgeklärten Denkens, weiblicher Emanzipation und literarischer Kreativität. Das zeigt nicht zuletzt die Anzahl und die Vielfältigkeit der schreibenden Frauen, die mit dieser Stadt in Verbindung stehen.

Rolf Schneider porträtiert anschaulich und prägnant rund 140 Berliner Literatinnen. Entstanden ist ein kompetent zusammengestelltes und kurzweiliges Kompendium, das Autorinnen aus der Zeit zwischen dem 18. Jahrhundert und der Gegenwart versammelt.

Das Lexikon Berliner Schriftstellerinnen zeigt: Starke Frauen gab es schon immer im Berlin.

Diese Kategorie durchsuchen: Categories