Neu

Berlin-Geschichte von den Anfängen bis zur Reichsgründung

Artikel-Nr.: 978-3-89773-436-4
14,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Berlin-Geschichte von den Anfängen bis zur Reichsgründung

650 Jahre Politik, Kultur, Wirtschaft

von Arnt Cobbers

 

Klappenbroschur, 192 Seiten, ca. 150 großteils farbige Abbildungen

Format: 12 x 19,5 cm

Gewicht: 282 g

 

Von den ersten slawischen Siedlungen am Spreeufer über die mittelalterliche Handelsstadt und die florierende Residenz der brandenburgischen Kurfürsten zur Hauptstadt Preußens: Als die Stadt Berlin 1871 zur Hauptstadt des Deutschen Reiches wurde, hatte sie bereits eine höchst ereignisreiche Geschichte hinter sich. 

 

Fundiert und unterhaltsam zugleich beschreibt der Historiker Dr. Arnt Cobbers die ersten 650 Jahre des Werdegangs einer Stadt, die heute als eine der aufregendsten und geschichtsträchtigsten Metropolen der Welt gilt. Angereichert mit aufschlussreichen Exkursen zu historischen Persönlichkeiten und Begriffen, zeigt dieses kurzweilige Werk sowohl die großen Entwicklungslinien als auch die spannenden Details der Berliner Geschichte auf.

 

Arnt Cobbers ist promovierter Historiker und lebt seit 1985 in Berlin. Im Jaron Verlag veröffentlichte er u. a. die Titel „Abgerissen! Vom Anhalter Bahnhof bis zum Palast der Republik“ (2019) und „Architekturführer Berlin“ (Neuausgabe 2017).

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sachbuch, Berlin kompakt, Categories