Neu

Tot im Teufelssee

Artikel-Nr.: 978-3-89773-873-7
7,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Tot im Teufelssee

Ein Kappe-Krimi

Es geschah in Berlin 1976

von Bettina Kerwien

 

Broschur, 208 Seiten

Format: 12 x 19 cm 

 

Im November 1976 sorgt der Fund eines toten Babys im Grunewalder Teufelssee für helle Aufregung in der West-Berliner Bevölkerung. Alles deutet auf eine illegale Spätabtreibung hin. Da ein später Schwangerschaftsabbruch ohne kriminologische oder medizinische Indikation als Mord zu werten ist, sollen Kriminalkommissar Peter Kappe und dessen weltgewandter Kollege Wolf Landsberger den Fall nachgehen. Doch die Ermittlungsarbeiten gestalten sich schwierig. Als die beiden jungen Kriminalbeamten versuchen, im neu eröffneten Frauenhaus in Grunewald an Informationen zu gelangen, stoßen sie auf eine Mauer des Schweigens. Erst als eine Woche nach dem Fund des toten Babys der Polizeimeister Achim Schubert tot vor dem Frauenhaus aufgefunden wird, kommen die Ermittlungen in Schwung. Und Kappes kriminalistischer Instinkt sagt ihm, dass die beiden Morde in Zusammenhang stehen …

Bettina Kerwien hat nach ihrem fulminanten Einstieg in die Kappe-Reihe erneut einen packenden Fall um den Kriminalkommissar Peter Kappe ersonnen. Realer Hintergrund ist die Reform des § 218 des Strafgesetzbuches im Jahr 1976 und die damit verbundene Debatte über Frauenrechte. 

 

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Au revoir, Tegel
7,95 *
Auge um Auge
7,95 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Categories